Aktuelles

Endspurt für Mobilitätserhebung

November 2019

Die letzte Befragung der Mobilitätserhebung in der Stadt Herten beginnt. Aktuell erhalten die letzten Haushalte ihre Befragungsunterlagen.

Mit der Studie „Mobil in Herten“ will die Stadt Herten mehr über die Mobilität ihrer Bürgerinnen und Bürger erfahren und vor allem erkennen, wo sich Probleme ergeben und Chancen für zukünftige Verbesserungen ergeben.

Mit jeder Antwort werden die Ergebnisse besser und umso mehr können die Bürgerinnen und Bürger von den Erkenntnissen profitieren.

Mobilitätsuntersuchung startet

September 2019

Die Mobilitätsuntersuchung startet am Dienstag, den 17. September 2019 mit dem ersten Befragungstag. Die ausgewählten Haushalte erhalten derzeit ihr Befragungsunterlagen.

Im Vorfeld der Befragung fand ein Pressegespräch zur Mobilitätsuntersuchung statt. Die offizielle Pressemitteilung der Pressestelle der Stadt Herten kann hier aufgerufen werden.

Um die Verkehrsplanung in Herten zukünftig besser an den Wünschen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger ausrichten zu können, hoffen wir auf eine rege Teilnahme!